banner3

Rock und Grunge sind anscheinend so gut wie tot? Die Protagonisten in Rente oder haben bereits endgültig das Zeitliche gesegnet? Und es gibt keinen Nachwuchs, der diese Lücke wieder schliessen kann? Blödsinn! Mitnichten! So lange es noch Musiker wie die fünf Herren mittleren Alters von Acoustical South aus dem tiefen Süden der Republik gibt, dreht sich das Rad des Rock 'n Roll immer weiter und die Welt ist in Ordnung.


Es ist die unendliche Leidenschaft zur Rockmusik und der stetige Drang, neue Songs zu schreiben und diese auf der Bühne zu zelebrieren, die sie seit über einem Jahrzehnt vereint. Ihr Fundament stammt aus den 90ern. Und dementsprechend ist jede Menge Grunge Rock herauszuhören. Das ganze wird aber noch kombiniert mit dem Rock der 70er Jahre, Punk, Hardrock und Heavy Metal. Extrem eingängige Hooklines und Melodien, gepaart mit anspruchsvoller, technisch versierter Instrumentalarbeit, garniert mit einer charismatischen Stimme, prägen den Sound der Truppe. Im Laufe der Jahre haben sie sich den Ruf einer ausgezeichneten Live-Band erspielt. Kämen ihre Songs von einer US Rockband, wer weiss, vielleicht wären ihre Songs längst Hits und ACS weit über die Grenzen Deutschlands hinaus bekannt. Beleg hierfür sind die teils großartigen Kritiken ihres 2010 erschienen Albums „ Escape to victory" und der 2012 erschienen Live-Unplugged Scheibe „The Delta Acoustic Session". So ist es auch nicht verwunderlich, dass die Band bereits und Vorprogramm von Deep Purple, Uriah Heep, Gary Moore, Whitesnake etc.., vollends überzeugen und weitere Fans dazugewinnen konnte.

Im Spätsommer 2015 erschien das 5. Studioalbum „Playlist" (via Gunn Records/Bellaphon) und hat in der Fachpresse ausgezeichnete Kritiken eingeheimst. Seitdem tourt Acoustical South durch die Republik mit der Mission, Rock und Grunge live zu zelebrieren.

Der stimmgewaltige Frontmann betätigt sich als einer der Hauptsongwriter, und gilt durch seine explosive Art als das Aushängeschild bei Acoustical South.

Weiterlesen: Rezzo

"I like your guitar played with strong emotion, your sense of dynamics (something a lot of rockers neglect) and your use of acoustic instruments...in general is very authentic music." Antonio Esteban, Peru MySpace Eintrag

Weiterlesen: Andreas Rossatti

Gründungsmitglied Rene Müller hat für jeden Song die passende Gitarrenlinie mit hohem Wiedererkennungswert auf Lager.

Weiterlesen: Rene Müller

Franky hat bereits einiges an Erfahrung z.B. mit "Höllenhunde" oder "Element 58" (Landesrocksieger 2000) vorzuweisen.

Weiterlesen: Markus "Franky" Frank

Personal Statement:
„...ich sehe mich selbst als Teamplayer, der eine gute Band einer Drumsolodarbietung vorzieht.

Weiterlesen: Sascha Kaisler

AKTUELLES ALBUM

next

UPCOMING DATES

30.12.2017
Ludwigshafen
02.12.2017
Singen
04.11.2017
Tettnang

NEWSLETTER

Jetzt zum Newsletter anmelden